Freiwillige Feuerwehr Stadt Dissen aTW
Seit 1875:   retten - löschen - bergen - schützen
+++ Einsätze +++

 Startseite

 Über uns

 Organisation

 Aktuelles

 Einsätze
  2022
  2021
  2020
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003
  2002
  Statistik

 Fahrzeuge

 Feuerwehrhaus

 Historisches

 Impressum


23.06.2022 - Feuer Gewerbebetrieb, Am Wischkamp

Der Brand in einer Lagerhalle eines Handelsunternehmens in der Straße "Am Wischkamp" beschäftigte die Feuerwehr Dissen am Donnerstagvormittag. Gegen 08:45 Uhr bemerkten Mitarbeiter, dass Rauch aus einer der Lagerhallen aufstieg und setzten über 112 einen Notruf ab. Die Regionalleitstelle Osnabrück alarmierte daraufhin die Feuerwehr Dissen, die mit vier Fahrzeugen und 17 Kräften anrückte.
Im Zuge der Erkundung stellte sich heraus, dass eine Palette mit Waren und ein Elektro-Schaltschrank in Brand geraten waren. Es wurden zwei Trupps unter Atemschutz und ein Hohlstrahlrohr eingesetzt, um das Feuer zu löschen. Aufgrund der Rauchausbreitung in der Halle wurden daran anschließend Belüftungsgeräte in Stellung gebracht. Der Einsatz dauerte gut zweieinhalb Stunden. Neben der Feuerwehr Dissen waren auch ein RTW aus Bad Laer und eine Streife der Polizei Dissen beteiligt.
[ul] Fotos: Daniel Kleekamp


02.06.2022 - Feuer Trafo, In der Garte

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Dissen zu einem Trafo-Brand bei einem Dissener Industriebetrieb gerufen. Nachdem das LF 20 als ersteintreffendes Fahrzeug die Erkundung übernommen hatte, stellte sich vor Ort raus, dass es in einem Schaltschrank zu einem Brand gekommen war. Personen waren nicht mehr im Gebäude, sodass sich die Feuerwehr vollumfänglich um die Brandbekämpfung kümmern konnte. Da die Ausbreitung des Feuers noch nicht weit fortgeschritten war, konnte durch das Verwenden von CO2-Feuerlöschern der Brand durch einen Trupp unter Atemschutz schnell gelöscht werden. Im Anschluss wurde der Raum noch belüftet. Nach gut einer Stunde konnte die Einsatzstelle an den Betriebsleiter übergeben werden. Vor Ort waren neben der Feuerwehr Dissen mit fünf Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften ein RTW und eine Streife der Polizei Dissen.
[pr]


06.05.2022 - Feuer Dach, Große Str.

Am Freitagabend ist es im Ortskern von Dissen zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen. Gegen 20:45 Uhr wurden Passanten in der Großen Straße auf eine Rauchentwicklung im Dachgeschoss eines Mehrparteienhauses aufmerksam. Nach Alarmierung der Löschkräfte stellten diese bei ihrer schnellen Ankunft fest, dass es auf der Dachterrasse des Gebäudes zu einem Schwelbrand gekommen war. Während des Brandes befanden sich keine Personen im Dachgeschoss. Unter Einsatz der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Dissen konnte das Feuer schließlich gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt, Sachschaden in niedriger fünfstelliger Höhe ist entstanden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei scheint eine nicht sachgemäße Nutzung eines Holzkohlegrills brandursächlich gewesen zu sein. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an.
[Polizeiinspektion Osnabrück]


Kürzel der Verfasser:
[pr] Philipp Retzlaff, [ul] Ulrich Lindhorst